Amazonasente

Amazonasente Amazonetta brasilienisZwei Unterarten: Kleine Amazonasente, A.b.brasilienis (Gmelin), als helle und dunkle Farbphase und die Große Amazonasente A.b.ipecutiri (Vieillot), die fast nur als dunkle Phase bekannt ist. Unter den Gehegetieren ist…

WeiterlesenAmazonasente

Brautente

Brautente Lebensweise:Brautenten waren einst in Nordamerika weit verbreitet, wurden jedoch durchübertriebenes Jagen um die Jahrhundertwende arg dezimiert. Zwischen 1922 und 1939 wurden insgesamt 2979 in Gehegen erbrütete Tiere in New England,…

WeiterlesenBrautente

Blaue Schneegans

Blaue SchneegansAnser caerulescensDie Blaue Schneegans ist eine natürliche Mutation der Kleinen SchneegansGewicht: ♂2155g-3402g; ♀1814g-3175gGelege: 4-6 weiße EierBrutdauer: um 23 TageSchlupfgewicht: 61,4-96,7gGeschlechtsreife: gegen Ende des 2.; Brutaktivität meist ab 3. LebensjahresNahrung:…

WeiterlesenBlaue Schneegans

Mandarinente

Mandarinente Flügel: ♂ 226-242, Ø 235, ♀215-235, Ø226 mm                                 Gewicht: ♂ 571-696, Ø 628; ♀ 428-606, Ø512 gGelege: 9-12 rahmbraune Eier, 46-55 x 34-41, 51,2 x 37,4 mmBrutdauer: 30-31 Tage Schlupfgewicht: 22.32,5,…

WeiterlesenMandarinente

Koskorobaschwan

Koskorobaschwan Coscoroba coscoroba Kleinste Schwanenart, durch relativ kurzen Hals und lange Beine gänseähnlicher Habitus Gewicht: ♂3800g-5400g; ♀3170g-4500g Gelege: 6-9 schmutzigweiße Eier Brutdauer: 34-36 Tage Schlupfgewicht: 99-119g Geschlechtsreife: gegen Ende des…

WeiterlesenKoskorobaschwan